Anja Heinrich: Wir wollen 2014 mit Michael Schierack den Regierungswechsel!

Michael Schierack als Spitzenkandidat für Landtagswahl 2014 vorgeschlagen

Der für die Spitzenkandidatur 2014 vorgeschlagene Landesvorsitzende Prof. Schierack mit Mitgliedern des Landesvorstandes
Der für die Spitzenkandidatur 2014 vorgeschlagene Landesvorsitzende Prof. Schierack mit Mitgliedern des Landesvorstandes

Der Landesvorstand der CDU Brandenburg hat heute einstimmig Prof. Dr. Michael Schierack als Spitzenkandidaten zur Landtagswahl 2014 vorgeschlagen. Die Landesvertreterversammlung wird am 30. November 2013 über die Empfehlung und die Landesliste der CDU Brandenburg entscheiden.

Anja Heinrich, Generalsekretärin der CDU Brandenburg, sagt dazu:

„Unser gemeinsames Ziel ist der Regierungswechsel mit Michael Schierack im Jahr 2014! Das rote-rote Projekt ist schlecht für unser Land. Wir möchten, dass sich die Menschen in Brandenburg wieder sicher fühlen und das rot-rote Trauerspiel in der Bildungspolitik mit dem Rekordunterrichtsausfall endlich ein Ende findet. Wir arbeiten daran, unsere Heimat voranzubringen und dafür Verantwortung zu übernehmen.

Wir stellen uns personell frühzeitig für die Landtagswahl 2014 auf, damit die Brandenburger wissen, wer sich für Ihre Interessen einsetzen will.“

Inhaltsverzeichnis
Nach oben